alt text

1966 - 1996

1996

Eröffnung der Filialen Brig und Visp.

1995

Eröffnung der Buchhandlung Jäggi (heute Orell Füssli) im 1. und 2. Untergeschoss in Bern.

1979

Übernahme des Warenhauses Knopf in Interlaken und nach Umbau Eröffnung als weitere Loeb-Filiale.

1978

Kauf des Warenhauses Bouldoires in Biel und nach grösserem Umbau Eröffnung einer neuen Loeb-Filiale.  
Eröffnung eines Lebensmittelgeschäfts in Muri, das 1998 von der Spar-Gruppe übernommen wird.

1976

Schaffung der Angestelltenkommission, die die Interessen der Mitarbeitenden vertritt.

1975

Nach dem Tod seines Vaters Victor Loeb im Herbst 1974 tritt François Loeb ins Unternehmen ein und übernimmt die Geschäftsführung. Seine Mutter Anne-Marie Loeb wird Präsidentin des Verwaltungsrates.
Eröffnung einer Filiale im Einkaufszentrum Shoppyland-Schönbühl.

1973

Änderung des Firmennamens: Aus der Gebrüder Loeb AG wird die Loeb AG.

1966

Eröffnung der Filiale Bethlehem